Gealog ftp

„Black Box“ zur Übertragung von Messwerten über Mobilfunk.

Category:

Datenlogger mit Datenfernübertragung für einfache Messaufgaben.

Der Gealog ftp ist ein energieeffizienter Datenlogger im kompakten Format. Nichtsdestotrotz bietet er eine hohe Anpassungsfähigkeit durch seinen modularen Aufbau. Das widerstandsfähige Edelstahlgehäuse ist für härteste Messaufgaben gerüstet und kann direkt an einem Pegelrohr befestigt werden. Die Datenübertragung erfolgt mit dem integrierten GPRS Modem direkt an einen FTP Server.

Anwendungen

Hydrographie Pegelstand mit Drucksonde, Wassertemperatur, Leitfähigkeit

Wasserqualität Leitfähigkeit, Temperatur

Meteorologie Luft- und Bodentemperatur, Luftfeuchtigkeit, Niederschlag, Windrichtung, Windgeschwindigkeit, etc.

Vorteile und Funktionen

  • Kompakter Formfaktor des Edelstahlgehäuses.
  • Geringer Stromverbrauch, das integrierte Battery Pack (selbst Austauschbar) ermöglicht einen ununterbrochenen Betrieb von einem Jahr.
  • Datenfernübertragung an einen beliebigen Server, mit frei wählbarem Intervall.
  • Abtastraten und Speicherraten zwischen 1Minute und 24 Stunden.
  • Uhrzeitsynchronisation über NTP Server.

Technische Daten

Dimensionen 150 x 300 x 80mm
Gehäuse Edelstahl
Schutzart IP66
Betriebstemperatur -30°C bis +60°C
Stromversorgung Battery Pack 12V
Anzeige 10 Status LEDs
Datenspeicher 130 Messwerte im ausfallsicheren internen Flash Speicher
Schnittstellen USB, RS485 Feldbus
Datenfernübertragung integriertes GPRS Modem

Technische Daten/Technical data

  • Konfiguration: Über USB-Schnittstelle und Terminalemulationsprogramm. Es ist keine Spezialsoftware zur Bedienung notwendig. Alle Parameter können über ein einfaches Menü eingestellt werden bzw. werden bereits werksseitig voreingestellt.
  • Zugriffsschutz: Username und Passwort
  • Sensor-Schnittstellen:
    Gealog RS485-Feldbus zum Anschluss einer Gealog Pegelsonde (Messung von Pegel, Abstich oder Druck) oder von Gealog Messinterfaces. Damit ist der Anschluss verschiedenster Sensoren möglich.
  • Integrierte Kalibrationsfunktionen für Pegel und Leitfähigkeit
  • Messprogramm: Speicherrate einstellbar in Minutenschritten von 2 min bis 1440 min (24h)
  • interner Datenspeicher
  • Alarmierung: Alarmierung über SMS, bis zu 2 SMS Ziele
  • Datenübertragung: Über das Mobilfunk-Netzwerk, SIM-Karte kann optional mitgeliefert werden.
  • Übertragung zu einem frei definierbaren ftp-Server, Daten werden im XML- oder CSV Format gespeichert
  • Datenübertragungsintervall von 5 Minuten bis zu mehreren Tagen
  • Uhrzeit: integrierte Echtzeituhr
  • Uhrzeitsynchronisierung: Manuell oder aus dem Internet über frei definierbaren NTP Time-Server möglich.
  • Stromversorgung: 12V DC, z.B. Lithium- oder Alkalibatterie, Betriebszeit je nach Übertragungsrate bis zu einem Jahr, optional auch andere Stromversorgungsvarianten möglich (z.B. solar).
  • Umwelt/mechanische Daten:
    • Betriebstemperatur -30 °C bis +60 °C
    • Standardgehäuse: Edelstahl, 300mmx150mmx80mm
      Schutzart: IP66, strahlwassergeschützt

Download Datenblatt/Download datasheet

keine Downloads